Neuigkeiten

Zweiter Wolf in Baden-Württemberg nachgewiesen Vor 11 Stunden

Als Ergebnis der Untersuchung einer Kotprobe, die am 30. September in Forbach gefunden wurde hat das Senckenberg-Institut bekannt gegeben, dass sich zumindest vor gut zwei Monaten ein zweiter Wolf neben dem schon bekannten Tier mit der offiziellen Bezeichnung GW852m im Nordschwarzwald aufgehalten hat.

Niedersachsen: Gemeindearbeiter von Wolf gebissen?? 29.11.2018

Ein Gemeindearbeiter der Gemeinde Bülstedt (Steinfeld) im Kreis Rotenburg soll bei der Reparatur eines Zaunes an einem Friedhof von einem Wolf gebissen worden sein. Wenn sich diese Meldung bestätigen sollte handelt sich dabei um den ersten Vorfall dieser Art überhaupt seit der Rückkehr des Wolfes nach Deutschland. Zu denken gibt allerdings, dass